DER FILLYBOY®

DIE ABFÜLLHILFE FÜR DIE IMKERLICHE PRAXIS

Honigabfüllen wird zuweilen zu einer echten Geduldsprobe. Solange der Füllstand im Abfüllkübel stimmt, geht der Abfüllvorgang zügig von der Hand. Sobald der Füllstand sinkt und der Fließdruck nachlässt, fängt das Improvisieren an: Ankippen des herumwackelnden Abfüllkübels von Hand, Unterstellen unterschiedlichster Gegenstände zum schrägen Abstützen des Kübels, zuletzt wird eine zweite Person herbeigerufen, um beim Abfüllen zu assistieren. Jeder Imker kennt das.


Der Fillyboy® bietet hier eine einfache, effektive und überaus kompakte Lösung: Der Fillyboy® liegt flach auf Ihrem Arbeitstisch auf. Ihr Honigkübel wird einfach auf den Fillyboy® aufgestellt. Hierbei werden die beiden als Abrutschsicherung dienenden Haltestifte zunächst herausgenommen. Nach Aufstellen des gefüllten Honigkübels werden die seitlich des Auslaufhahnes sitzenden Haltestifte wieder eingesteckt, der Kübel wird in Position gebracht und mit Hilfe des hinten eingesteckten Bügelgriffs geneigt. Mit der Querstrebe lässt sich der gewünschte Neigungswinkel in vier Stufen auswählen und Honigabfüllen wird zum Kinderspiel.Schluss mit provisorischen Lösungen: Honigabfüllen ab heute nur noch mit dem Fillyboy® .